de
Luftig verschliessbar. Luftschleusen für Personen und Fahrzeuge. Schutz vor Witterung, Kälte und Feuchtigkeit. Verankerungsfreie Montage.


Sicher ist immer sicherer.
Umweltschutzzelte

Umweltschutzzelte vom Zeltverleih Mehlhose werden hauptsächlich zur Dekontamination, z. B. von Objekten oder Untergründen verwendet. Fertig montiert sind sie luftdicht geschlossen. Der Zugang wird über Luftschleusen für Personen und Fahrzeuge realisiert. Dadurch wird sowohl das Entweichen von Schadstoffen nach außen als auch das Eindringen von Witterung, Kälte und Feuchtigkeit nach innen effektiv verhindert. Die Montage der Umweltschutzzelte erfolgt verankerungsfrei.

Weitere Eigenschaften der Zelte:

  • Breite von 8 - 40 m möglich
  • Traufhöhe maximal bis 5,20 m
  • Länge modular und im Rastermaß 5 m frei wählbar
  • Schneelast bis 75 Kg/m2

Die Stützen und Sparren der Umweltschutzzelte bestehen aus einer stabilen Aluminiumkonstruktion, die zusätzlich eloxiert ist. Die Seitenwände werden entweder als Hartwand (Stahltrapezprofil bzw. Organitschalung) oder in textiler Ausführung als PVC-Plane gestaltet. Die Dacheindeckung besteht ebenfalls aus PVC-Planen. Optionales Zubehör für Umweltschutzzelte ist nach Absprache verfügbar. Aufgrund der komplexeren Bauweise kann die Lieferzeit je nach Größe Ihres Bauvorhabens bis ca. zwei Wochen betragen. Gern beraten und begleiten wir Sie auf Wunsch von der Planung bis zur Montage. Erfolgt diese durch den Zeltverleih Mehlhose, können bis zu 300qm pro Tag fachgerecht montiert werden.
Für detaillierte Informationen oder unverbindliche Anfragen zu individuellen Lösungen kontaktieren Sie uns am besten persönlich!









Technische Spezifikationen



Ztelt Schema Mehlhose
Spannweiten 30 m
Längenraster 5m
Traufhöhe 10 m
Eckausbildung keine
Material der Stützen und Dachsparren Aluminium eloxiert
Wandverkleidung Trapezblech oder PVC - Planen
Dacheindeckung PVC - Planen
Schneelast bis 0,75 kN / m²
Windlastzone 2
Sonstiges keine Angabe