de

Schwergewebe-Planen aus PVC - der perfekte Schutz

Zeltverleih-Mehlhose 10.05.2017

Einer der großen Vorteile von Industriezelten und Lagerzelten gegenüber anderen Raumlösungen ist deren Flexibilität bei gleichzeitiger Stabilität. Die Konstruktion ist schnell auf unterschiedlichsten Untergründen montiert, stabil, und kann bei Bedarf leicht versetzt oder erweitert werden. Dieselben Anforderungen gelten für die Dacheindeckungen und Seitenwände aus PVC Planen. Sie werden für die jeweilige Lagergröße vorgefertigt und können genauso schnell und leicht montiert werden.

Eine detaillierte übersicht der Eigenschaften diese schweren Zeltplanen haben und wofür sie geeignet sind, finden Sie im folgenden Beitrag.

Material und Farben der Zeltplanen

Die Planen bestehen aus einem schweren PVC Gewebe, das man z.B. auch von LKWs kennt. Mit bis zu 650 g/m2 ist dieses Planengewebe sehr robust und stabil. Es schützt die im Inneren befindlichen Waren vor Witterungseinflüssen und äußeren Zugriffen wie z.B. Diebstahl. Es ist schmutzabweisend beschichtet und vor Schimmelbefall geschützt. Die Schwergewebeplanen von Zeltverleih Mehlhose liegen in zwei grundlegenden Ausführungen vor: transluzent und opaque.

Transluzente PVC Planen bestehen aus einem sehr hellen, weislichen Gewebe, das einen Teil des natürlichen Sonnenlichtes durchlässt. Obwohl die Planen trotzdem blickdicht sind, erhält man im Inneren natürliche, dem Tageslicht ähnliche Lichtverhältnisse. So kann man z.B. tagsüber ohne zusätzliche Lichtquellen in der Halle problemlos arbeiten.

Opaque PVC Planen sind ebenfalls aus einem hellen Gewebe gefertigt, dass allerdings kein Licht mehr durchlässt. Diese schweren Planen sind dazu geeignet, um den Innenraum einer Lagerhalle komplett abzudunkeln (z.B. für landwirtschaftliche Lagerung). Man kann diese Planen auch nutzen, um den Innenraum zu beleuchten ohne die Umgebung mit dem austretenden Licht zu stören (z.B. bei 24h Baustelleneinhausungen in Städten).

PVC-Planen: Brandschutz und Temperaturfestigkeit

Die Schwergewebe PVC-Planen von Zeltverleih Mehlhose halten hohen Temperaturen stand und sind schwerentflammbar nach DIN-4102 (Brandschutzklasse B1). Das bedeutet, dass Sie bei auftretenden Bränden das Feuer nicht zusätzlich unterstützen und bei Entfernung der Brandquelle von selbst erlischen. Damit tragen Sie maßgeblich zum Brandschutz bei. Gleichzeitig halten Sie auch niedrigsten Temperaturen stand und bleiben bei starken Minusgraden stabil und flexibel, ohne zu gefrieren, zu brechen oder zu reißen. Perfekt geeignet, um Ihre Waren das ganze Jahr über zuverlässig zu schützen.

Schwergewebeplanen aus PVC

Schwergewebeplanen aus PVC - Infografik zum Download

Auch mit Zeltplanen möglich: Isolierung und Klimatisierung

Sollte es für Ihre Lagerfläche nötig sein, können Industriezelte und Lagerzelte auch klimatisiert geplant werden. Zu diesem Zweck stellt Zeltverleih Mehlhose spezielle, doppellagige PVC Planen zur Verfügung. Diese Planen sind stärker und dicker und verfügen über im Inneren eingearbeitete Luftkammern. Ruhende Luft ist ein sehr schlechter Temperaturleiter, und so dienen die kleinen Luftkammern als gute Wärme- und Kälteisolation. Dadurch lassen sich mit entsprechenden Klimageräten und Zubehör (auch bei Zeltverleih Mehlhose erhältlich) Thermohallen realisieren.


Fazit: PVC Schwergewebeplanen von Zeltverleih Mehlhose sind die optimale Verbindung aus Stabilität und Flexibilität, geeignet für die verschiedensten Einsatzgebiete. Sie halten bei richtiger Nutzung viele Jahre.
Und sollte doch einmal etwas passieren, können die Planen schnell ausgetauscht oder sogar repariert werden.


Haben Sie Fragen zu unseren PVC Planen, zu Einsatzgebieten, Sonderfarben oder Zubehör?
Dann nehmen Sie doch ganz unverbindlich Kontakt mit uns auf:

Einfach über unser komfortables Kontaktformular oder per Telefon: 035875 - 60024